Eine Gesellschaft der Stadt Duisburg
FrischeKontor Duisburg GmbH

Aktuelles

15.10.07

Marina-Markt geht in die Winterpause

Eine erfolgreiche Marina-Markt-Saison 2007 ging am Sonntag, 14. Oktober 2007, mit einem riesigen Besucherandrang zu Ende.

Von April bis Oktober, jeweils am 2. Sonntag, besuchten zahlreiche Duisburgerinnen und Duisburger sowie Gäste den vom FrischeKontor veranstalteten Marina-Markt im Innenhafen.

Die einzelnen Märkte überzeugten wiederholt durch ihr vielseitiges Angebot an Wochenmarktprodukten wie Obst und Gemüse, Backwaren, Käse, Schinken, Kräuter und Gewürze, Blumen und Pflanzen und allerhand Spezialitäten. Das Kunstgewerbe präsentierte den Besucherinnen und Besuchern exklusive und ausgefallene Meisterstücke, aber auch praktisches Kunsthandwerk für den täglichen Bedarf. Zahlreiche Imbiss- und Getränkestände übernahmen die gastronomische Versorgung und hielten für die Besucherinnen und Besucher manch internationale Köstlichkeit bereit.
„Frisches, Schönes, Köstliches“ – so lautete auch in diesem Jahr das Motto. Beim Spaziergang einkaufen und beim Einkauf schlemmen, diese Mischung macht den besonderen Reiz und die Attraktivität des Marktes aus. Wer sich entspannen wollte, der fand beim Marina-Markt im Innenhafen genau das Richtige: gemütliches Marktflair, das zum Sonntagseinkauf einlädt, untermalt durch die besondere und maritime Atmosphäre der Duisburger Marina.
Die FrischeKontor Duisburg GmbH als Veranstalter des Marina-Marktes verteilte zu verschiedenen Anlässen Begrüßungs- oder Dankeschön-Geschenke. Mit bunten Eiern wurde die Marina-Markt-Saison zu Ostern eröffnet, mit Blumen die weiblichen Gäste zum Muttertag verwöhnt und mit leckeren Äpfeln die Herbstzeit begrüßt. Marktbeschicker und Veranstalter freuen sich jetzt schon auf das nächste Jahr, wo es nach der Winterpause im Frühjahr endlich wieder mit dem Marina-Markt weitergeht.

Marina-Markt im Innenhafen – ein Erlebnis für die ganze Familie!