Aktuelles

02.08.10

Wochenmarkt-Treue-Programm „FrischeCard“ in Rheinhausen stark nachgefragt

Mehrere hundert FrischeCard-Teilnehmer in den ersten 4 Wochen der Aktion

Wochenmarkt-Treue-Programm „FrischeCard“ in Rheinhausen stark nachgefragt

Wochenmarkt-Treue-Programm „FrischeCard“ in Rheinhausen stark nachgefragt

Auftakt und Verlauf des Wochenmarkt-Treue-Programms FrischeCard auf dem Rheinhauser Wochenmarkt waren bisher sehr erfreulich. Viele Kundinnen und Kunden nutzten in den zurückliegenden 4 Wochen die Möglichkeit, sich am Treue-Programm zu beteiligen und zahlreiche Stempel für ihren Einkauf zu sammeln.

Peter Joppa, FrischeKontor-Geschäftsführer, schätzt ein: „Die Rheinhauser Marktbeschicker und auch das Duisburger FrischeKontor freuen sich sehr über die positive Resonanz der Marktbesucherinnen und -besucher. Mehrere hundert FrischeCard-Teilnehmer haben in den letzten Wochen schon fleißig ihre FrischeCard mit Stempeln füllen können und sind dafür mit ersten Preisen belohnt wurden.“

Das Wochenmarkt-Treue-Programm ist ganz stark mit einer Präsentgarantie verbunden! Denn auf dem Weg zur komplett gefüllten FrischeCard erhalten die Kunden nach 10 gesammelten Stempeln eine marktgerechte Einkaufstasche und nach 50 Stempeln eine schöne Wochenmarktschürze. Doch dem nicht genug! Mit der Abgabe der komplett vollgestempelten Karte hat jeder teilnehmende Kunde die Chance auf den Hauptgewinn – eine Schauinsland-Überraschungsreise für 2 Personen. Diese Reise wird am Samstag, 9. Oktober 2010, unter allen Teilnehmern des Wochenmarkt-Treue-Programms auf dem Rheinhauser Wochenmarkt verlost und geht für 1 Woche in ein 4-Sterne-Hotel nach Tunesien.

Das Wochenmarkt-Treue-Programm. Und so funktioniert’s:
Die Kundschaft erhält die FrischeCard von den beteiligten Rheinhauser Marktbeschickern ausgehändigt und bekommt für den Einkauf von 5 Euro und mehr von diesen einen Stempel. Ziel ist es, die FrischeCard mit 50 Stempeln komplett zu füllen! Zu erkennen sind die teilnehmenden Händler an einem Schild an deren Verkaufsstand, auf dem „Ich bin dabei!“ zu lesen ist.